Anhang 2: Wo bekomme ich was?

1. Noch kein Firefox auf Ihrem Computer? Hier erhalten Sie das Programm.

Wenn sich der Browser Firefox noch nicht auf Ihrem System befindet, so können Sie ihn von dieser Seite aus herunterladen. Der Download ist kostenlos. Bei dem angegebenen Link erhalten Sie auch die deutschsprachige Variante, so dass die Erstinstallation völlig problemlos ist: Einfach ein Doppelklick auf die heruntergeladene Datei (oder „ausführen“ anklicken) und den Anweisungen folgen. Nach 2 Minuten sollte alles erledigt sein.

ein Klick genügt

ein Klick genügt

2. Sie haben schon Firefox – aber eine veraltete Version?

Vielleicht hat vor einigen Monaten einmal ein guter Freund Firefox auf Ihrem System installiert, aber Sie haben den Browser nicht benutzt? Dann sollten Sie ihn kurz aktualisieren:
Ganz oben in Ihrem Firefox sehen Sie die Menüpunkte „Datei“, „Bearbeiten“ … „Hilfe“. Auf „Hilfe“ klicken und danach auf „Nach Updates suchen …“. Wenn Firefox eine neuere Version findet, wird diese angezeigt und Sie müssen eigentlich nur auf „Okay“ klicken.

3. Sie möchten eine allgemeine Einführung in die Funktionen von Firefox?

Auf der deutschen Homepage von Firefox gibt es zahlreiche Hilfestellungen – die „Tipps und Tricks“-Abteilung ist besonders sehenswert.

4. Noch mehr Erweiterungen – und ein neues Aussehen für Firefox.

Bei „Firefox für Lehrer“ wurden Ihnen jene Erweiterungen vorgestellt, die für den Berufsalltag besonders nützlich sind. Es gibt natürlich zahlreiche weitere Erweiterungen – stöbern können Sie auf dieser Seite.
Oder Sie möchten Firefox neue Farben verleihen, ihm ein neues Aussehen geben. Von „geheimnisvoll Dunkel“ bis „extra große Buttons“ gibt es viele Layouts, „Themen“ genannt, die Sie genau wie die Erweiterungen installieren können. Alle Themen sind hier aufgeführt.

line
footer
Firefox für Lehrer, der Lehrer-Firefox! - Impressum